Sie sind hier: Neuigkeiten

Der Bau eines Mausefallenautos

Die Schüler bauten nach Konstruktionsanleitungen, die sie im Internet fanden oder eigen Bauplänen. Die Autos auf drei oder vier Rädern wurden mit Hilfe, der in der Feder der Mausefalle gespeicherten Energie, angetrieben. Das Auto von Markus Hopfner (SV 8) und seinem Team schaffte eine beachtliche Strecke von 6,76 m.

#Technik

NEUIGKEITEN

Anschrift

 

Wirtschaftsschule Ingolstadt
Brückenkopf 1 // Haus D
85051 Ingolstadt

Kontakt

 

Telefon: 0841 96691 -0
Telefax: 0841 96691 -20
E-Mail: sekretariat@ws-in.de

Apps/Links

Cloud
Aktueller Stundenplan...
YouTube
Facebook
Schul-App (Apple)
Schul-App (Android)

©2017 Wirtschaftsschule Ingolstadt, alle Rechte vorbehalten.